Strand Grömitz

Der Strand von Grömitz gehört zu den besten in Schleswig Holstein. Der 8km lange Strand ist feinsandig. Es gibt barierefreie Zugänge und einen Badesteg.
Strandkörbe genügend zur Verfügung, der Kostenpunkt liegt zur Zeit bei 7 EUR pro Tag. Ein Hundestand ist ausgeschildert. Gleiches gilt für einen FKK Bereich.
Der Strand ist teilweise bewacht. Eine Strandgebühr / Kurtaxe wird fällig.
Parkplätze gibt es zu genüge, am Lensterstrand oder in Grömitz. Die Parkkosten belaufen sich zurzeit zwischen 2 -5 Eur pro Tag.

Am Strand von Grömitz befinden sich auch Spielplätze bzw Spielgeräte für Kinder.

Das gastronomische Angebot ist vielfältig, entlang der Promenade reiht sich ein Geschäft an der das nächste.

Fazit. Empfehlenswert.

Ein Gedanke zu „Strand Grömitz

  • 22.08.2011 um 13:49
    Permalink

    Familien und Strandbesucher, die eigenen Sonnenschutz in Form von Sonnenschirmen und Strandmuscheln vorziehen, müssen sich gefallen lassen, von Strandkorbvermietern unflätig des Platzes verwiesen zu werden. Die Tourismusverwaltung duldet dieses Verhalten. Also kein Ort für Familien und jene, die den Strand gerne liegend nutzen wollen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.