Vorsicht bei ablandigen Wind

Vorsicht bei ablandigen Wind in der Ostsee, man treibt sehr schnell heraus. Ein aktuelles Beispiel aus dem Ostseebad Boltenhagen zeigt die Gefährlichkeit. Zwei Kinder sind auf ihrem Schwimmreifen auf die Ostsee hinaus getrieben. Helfer der Deutschen Lebens-
Rettungsgesellschaft (DLRG) mussten die Kinder retten. Ursache dafür war ablandiger Wind. Die Kinder schafften es nicht aus eigenre Kraft wieder ans rettende Ufer. Die Mutter und ein Badegast hatten zuvor vergeblich versucht, schwimmend die Kinder
zu erreichen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.