Strand Kaiserbäder Usedom

Der bei den Kaiserbädern von (zwischen Bansin, Heringsdorf und Ahlbeck) hat eine Länge von 12 Kilometer. Teilweise ist der feinkörnige, steinlose Sandstrand bit zu 70 m breit. Die Wasserqualität ist gut. Entsprechende - Textil- und Hundestrände sind vorhanden und ausgeschildert.
In den Kaiserbädern kann man Strandkörbe mieten, Volleyball spielen. Weitere Angebote sind Beach Jumping und Trampoline.
Parkplätze sind jeweils in Strandnähe vorhanden, aber Gebühren teilweise bis zu 50 Cent/30 Minuten.
Die Kurtaxe für Tagesgäste liegt zur Zeit bei Erwachsene 2,50 Euro, Rentner 2 Euro, Schüler 1,30 EUR.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.